Erfahrungsberichte & Erfolgsgeschichten

Student Erfolgsgeschichten

Wir glauben, dass wir bei Edge Studio nur dann erfolgreich sind, wenn unsere Studenten in der Branche erfolgreich sind. Sehen Sie sich einige Beispiele von Studenten an, die das Edge-Schulungsprogramm abgeschlossen haben und jetzt als Synchronsprecher arbeiten.

Christopher „Zippy“ Kaufmann

Edge Studio Absolvent, 2015

 

Meine Karriere als Synchronsprecher kam durch eine ziemlich verheerende Entlassung aus dem Unternehmen, was ich als Traumjob betrachtete, also wäre es eine Untertreibung zu sagen, dass ich an einem sensiblen Ort war. Das Trainingsprogramm von Edge Studio gab mir eine Grundlage, einen Orientierungssinn und den Glauben, dass ich dies tun *KANN*, als ich mich fragte, ob ich überhaupt etwas tun könnte, geschweige denn kopfüber in das eintauchen, was immer eine Pfeife war Traum von mir. In gewissem Sinne hat Edge mein Leben nicht so sehr verändert, wie sie mir das Leben gerettet haben, und dafür werde ich immer dankbar sein.

Der gebürtige Kalifornier Zippy ist ein Vollzeit-Synchronsprecher und ein stolzer Alumnus von Das Voiceover-Schulungsprogramm von Edge Studio. Warte, warum Zippy? Der Spitzname stammt von einer Figur, die er in der zweiten Klasse in einer Talentshow spielte. Es war seine erste Schauspielerfahrung und der Spitzname blieb hängen. Zippy hat einen Bachelor of Fine Arts vom California Institute of the Arts (CalArts). Er nahm auch am Standup Comedy and Improv-Programm des Westside Comedy Theatre (WCT) in Santa Monica teil, wo er eine Sketch-Comedy-Show schrieb und produzierte. Er wurde auch ein regelmäßiger Darsteller in WCTs Flaggschiff-Show Mission Improvable als Agent Hammertime. Wenn Zippy nicht in der Kabine ist, finden Sie ihn wahrscheinlich in der Küche, wo er leckere Schokoladenkekse backt. Er lebt derzeit in Las Vegas und hat mit Kunden wie LEGOLAND California Resort, Smash Burger, Priced Out (Animationsserie über die Immobilienkrise in San Francisco, CA), Google Fiber, Audible, Amazon, MTV/Durex und Ashley Furniture zusammengearbeitet , BI-Lo, Camelback Lodge und Jefferson Bank.

Leslie Aguirre

Edge Studio Absolvent, 2018

 

Ich habe im April 2017 mit dem Voice-Over-Training bei Edge Studio begonnen und es hat mein Leben verändert. Ein spanischer Muttersprachler, I trainiert für den spanischsprachigen Voice-over-Markt bei Edge Studio mit Ernesto De Villa-Bejjani als mein Trainer. Als mexikanischer Einwanderer, der damals gerade in die USA umgesiedelt war, brachte mir Edge bei, wie man sich professionell vorstellt und wie man Kunden gewinnt, und gab mir so die Möglichkeit, mein eigenes Unternehmen zu gründen. Um wirklich eine Karriere in dieser Branche zu haben, braucht man eine solide Grundlage, und Edge hat mir diese bereitgestellt, indem sichergestellt wurde, dass ich alle richtigen Materialien zur Verfügung hatte, um mich in dieser wettbewerbsintensiven Branche gut zu bewerben und zu präsentieren. Ich mache immer noch alles, was Edge mir beigebracht hat, einschließlich des wöchentlichen Vorsprechens.

Ich bin so stolz darauf, die Gelegenheit zu haben, Frauen und Latinos in der Voice-over-Branche zu vertreten. Es ist eine Herausforderung, aber es gibt einen Markt für die wundervolle und vielfältige spanische Sprache, man muss nur fleißig arbeiten und alles geben, was man hat. Im Laufe meiner Voice-Over-Reise habe ich drei Agenten gewonnen und hatte die Ehre, mit Kunden wie Cuyo Films, Saratoga Records, Triple Helice (WalMart Central America 2018), Noise Media (Plus Ultra, Airlines 2018) Círculo zusammenzuarbeiten Azul (Kampagne gegen Gewalt und HSBC 2019), Schiefer Chop Shop (Boost Mobile 2019) und Riester Sonoran (Arizona 2019).

Natalie Hitzel

Edge Studio Absolvent, 2018

Edge Studio ist unglaublich! Die Erfahrungen mit Gruppenunterricht, Einzeltraining mit Berufstätigen und der Aufnahme meiner Demos waren einfach unbezahlbar. Meine Charakter-Demo bucht mir weiterhin Spiele, von denen ich nie gedacht hätte, dass ich ein Teil davon sein könnte. Danke an meinen unglaublichen Berater und Mentor, Susanne Pinedo, meine beiden wundervollen Coaches, Kara Edwards und James Andrews, und an all die anderen großartigen Menschen, die ich dort getroffen habe.

Geboren in Atlantic City, NJ, ist Natalie Synchronsprecherin, Tierliebhaberin, Videospiel- und Cartoon-Enthusiastin, Tänzerin und in allen technischen Dingen versiert. Unter der Leitung der Broadway-Veteranin Deborah Bradshaw erhielt sie einen AFA in Theatre/Fine Arts. Sie ist als Stimme des Holo-Assistenten in Starport Delta von Cloudfire Studio, als Stimme von Ellen in Lightmatter von Tunnel Vision Games und als Psye in Rigid Force Alpha von Com8com1 zu hören. Natalie trainierte bei Edge Studio für Narration, Commercial und Animation.

Karten markieren

Edge Studio Absolvent, 2019

Ich bin seit 30 Jahren Schauspieler und mir wurde unzählige Male gesagt: „Du hast eine großartige Stimme.“ Es kam mir nie in den Sinn, dass ich einfach meine Stimme alleine benutzen könnte, anstatt immer für Jobs vor der Kamera vorzusprechen.

Ich war bei einem Networking-Event eines Schauspielers und hörte, wie einige Leute über Voice-Over sprachen, und sie schlugen vor, Edge Studio auszuprobieren. Ich habe mich für das „Untersuchen Sie Voice-Over” Klasse und arbeitete mit Danielle Quisenberry, der mir empfohlen hat, mich zunächst auf Werbespots und Erzählungen zu konzentrieren. Ich habe gelernt, dass normale Stimmen gefragt sind (im Gegensatz zu Ansagertypen) und dass es von Vorteil ist, älter zu sein, da wir einen wachsenden Teil der Bevölkerung repräsentieren.

Am nächsten Tag meldete ich mich an und fing an komplettes Trainingsprogramm mit zwei Demos (Danke an meinen großartigen Bildungsberater, Shannon Mann). Als ich bereit war, mit dem Coaching zu beginnen, wurde ich mit einem Team zusammengebracht John Foran. John war mehr als wunderbar. Er war unglaublich hilfreich, indem er mir zeigte, wie ich mein potenzielles Demomaterial auswähle und die Nuancen des Skripts herausfinde, sowie wie man jedes am besten aufführen kann. Indem ich die Skripte aufschlüsselte, lernte ich, was für mich funktionierte und was nicht, und trainierte mein Gehör, um die beste Einstellung für jedes zu bekommen. Es ist dieser praktische, laserfokussierte Input, der mir geholfen hat, die Einzelheiten schnell zu erfassen.

Sechs Wochen später haben wir mein erstes Demo aufgenommen und es ist ausgezeichnet. Ich hatte dann die Möglichkeit, für meine zweite Demo einen anderen Coach zu wählen, aber ich war so glücklich mit John, dass ich mich entschied, weiter mit ihm zu arbeiten. Dann haben wir fünf Wochen später geübt und mein zweites Demo aufgenommen. Der gesamte Prozess dauerte von Anfang bis Ende fünf Monate. Ich habe angefangen, täglich bequem von meinem Heimstudio aus vorzuspielen (es gibt nichts Besseres als das!) und habe bereits zahlreiche Gigs gebucht. Bisher habe ich ein 20-teiliges E-Learning-Modul, eine Reihe von Social-Media-Anzeigen aufgenommen und arbeite gerade an meinem zweiten Hörbuch.

Das Training von Edge ist allumfassend. Ich lernte jeden Aspekt des Geschäfts kennen: vom Bau eines Heimstudios über das Vorsprechen bis hin zur Vermarktung, den Vor- und Nachteilen von Pay-to-Play-Sites, der zu wählenden Software und detaillierten Anweisungen zu den besten Optionen.

Ich kann nicht glauben, dass ich Jahrzehnte gebraucht habe, um diesen Teil der Schauspielerei anzunehmen, ich trete mir selbst in den Hintern, dass ich dies vor Jahren nicht als Chance erkannt habe. Damit arbeite ich jetzt jeden Tag und mit genügend Flexibilität, dass ich auch noch vor der Kamera schauspielern kann. Ich lerne weiter und gehe an meine Grenzen, um in anderen Aspekten des Voice-Overs besser zu werden, aber der Schlüssel ist, dass ich arbeite und dies die beste Entscheidung war, die ich treffen konnte.

Mia Bankston

Edge Studio Absolvent, 2010

Die Arbeit mit Edge hat Ihr Leben verändert! Ich habe so viel gelernt und bin gewachsen, während ich Unterricht und Coaching bei ihnen genommen habe. Meine Demos fallen weiterhin auf und ich buche konsequent Arbeit von ihnen! Ich fühle mich auch geehrt, 2017 für einen Voice Arts Award als bester Werbespot nominiert worden zu sein. Vielen Dank an all die wunderbaren Lehrer und ein riesiges Dankeschön an Carol Monda für das Coaching!

Ursprünglich Bühnenschauspielerin, hat Mia die meiste Zeit ihres Lebens gespielt. Sie hatte unbegrenzte Möglichkeiten, mit dem gesprochenen Wort in der Theaterausbildung an der Tennessee State University und der Florida State University/Asolo Conservatory for Actor Training zu „spielen“. Sie erhielt ihre Voice-over-Ausbildung bei Edge Studio und arbeitet weiterhin mit verschiedenen privaten Coaches zusammen. Als Vollzeit-Synchronsprecherin befindet sich ihr Heimstudio in NYC.

Kundenliste: The Oprah Winfrey Network, Nick Jr., Chateau St. Michelle, McDonald's, Random House, Toyota, Pandora Internet Radio, Secret Deodorant, Pantene, General Mills, Remy Martin, Independent Lens, WTMJ-TV Milwaukee, Bank of America , und NBC.

Karen Asconi

Edge Studio Absolvent, 2012

Edge Studio war die PERFEKTE Startrampe für meine zweite Karriere! Die Welt der VO hatte sich seit den 90ern, als ich zum ersten Mal versuchte, meine Mandeln in den Ring zu werfen, WAAAY vorwärts bewegt. Und die umfassende Klassenstruktur von Edge bot mir ein vollständiges Programm, das neben dem Finden und Verfeinern meiner „Stimme“ die erforderlichen Kurse für Technik/Heimstudio sowie Business und Marketing umfasste. Ich bin SO dankbar für JEDE Person, mit der ich Kontakt hatte, jede von ihnen war leidenschaftlich bei der Arbeit, aufmerksam auf das, was ich brauchte, und es machte so viel Spaß, mit ihnen zu arbeiten. Besonderer Dank geht an Kristin Price, die mir vorgeschlagen hat, ernsthaft vor der Kamera zu arbeiten. Ich tat. Und TU. An David Guzzone, dessen Worte „DU bist genug“ mein Herz geöffnet haben. Zu Carolee Goodgold der meine Singstimme wiedererweckt hat. Und zu Jay Snyder dafür, „mich zu verstehen“ und meine Vorstellungskraft auszudehnen.

Als ehemalige Erzieherin für Theaterkunst und Wissenschaft unterhält Karen die Menschen fast so lange mit ihrer Stimme, wie sie auf der Welt ist. Auch eine ausgebildete Sängerin, während ihrer Jahre als „die Sängerin mit der Band“, genoss sie es, Menschen jeden Alters mit Interpretationen alter Favoriten wie „I Will Survive“ und „Dancin' in the Streets“ auf die Tanzfläche zu bringen.

Ausgewählte Kundenliste:

Alconost, Scholastic, Havas Health, MVP Health, Kevzara, Contadina Pizzetas, Phillips Sonic Care, Hackensack Meridien Health, Burke & Herbert Bank, Amaranth, K. Hovnanian Homes Communities (Westshore, Beacon Park, Sonata, Terra Lago, Indio, New Kent , Leeland Station), Four Seasons, The Gates @Savannah, Tampa Bay Golf and Country Club, Arbor Creek, Autumn Meadows, Cedar Hollows, Founder's Ridge, Castrol, 3 Beep Studios, National Tri State Trek, National Corn Toss Fundraiser, Private Moon Studios und Du erzählst mir Geschichten.

Randy Latta

Edge Studio Absolvent, 2017

Niemals zu spät!

Nachdem ich ein Leben lang nur über den Beruf des Sprechers nachgedacht hatte, entschied ich mich, diesen Traum zu erfüllen, nachdem ich mich von einer Karriere im Gesundheitswesen zurückgezogen hatte. Als Profi im Ruhestand wollte ich eine professionelle Ausbildung in Voiceover und wurde glücklicherweise an Edge Studio verwiesen, um meine Suche zu beginnen.

Vielen Dank an meine Education Adviseo Fantástica, Susanne Pinedo, und meine großartigen Trainer Dan Friedmann, Jay Snyder, Stift-Stift Chen, und speziell David Goldberg der mir so geholfen hat, alles zusammenzubringen.

Ich liebe die Online-Casting-Arena für die Freiheit und Kreativität, die sie bietet, und ich beginne bereits nach meinem zweiten Betriebsjahr deutlich an Fahrt zu gewinnen. Entwickeln Sie Ihr Gehör zusammen mit Ihrer Stimme, lernen und üben Sie fleißig und haben Sie vor allem Spaß!

Oh, und habe ich erwähnt, dass ich 70 bin?
Es ist nie zu spät… 🙂

Zu den jüngsten Kunden gehören:
Amazon Echo, Budweiser, Indonesien, Deloitte Digital, Hashplay, Stella Artois, Qatar, Philips Healthcare, Hungry Howie's, Formica Group, Goodwill, R-Steel, IPification, M6-Surgical, GE Tonnaire, St Regis, Texdome, HIA, BluTrade, ASCP, Darvis, NeedyMeds, FPNTC, Solas-Technologie, UCN, VMware

Vidya Murthy

Edge Studio Absolvent, 2019

Ich kam 2018 zu Edge Studio, weil ich nach über 15 Jahren Karriere im Unternehmensmarketing VO-Künstler werden wollte. VO ist eine natürliche Erweiterung meiner tiefen Liebe zur Leistung. Ich habe einen Hintergrund als Solo-indischer klassischer Tänzer (eine Kunstform, die zu gleichen Teilen aus Schauspiel und Tanz besteht) und trat vor unterschiedlichem Publikum in den USA und Indien auf, erhielt den Princess Grace Award und wurde von der New York Times hoch gelobt.

Edge Studio hat mir eine wunderbare Grundlage gegeben, um mich als VO-Künstler zu starten.

Ich habe wertvolle Einblicke in das gewonnen, was ich NICHT tun sollte, während ich anfing, was so hilfreich war. Mein Trainer war unglaublich und so geduldig mit mir. Ich habe mich auf jede einzelne Sitzung mit ihr gefreut. Sowohl mein Coach als auch mein Berater, Susanne Pinedo, hat mich wirklich auf Erfolgskurs gebracht.

Zu den Kunden zählen:

-SpokenLayer (Produktionsfirma, die Talente für große Medienmarken sucht – Stimme für WIRED, Foreign Affairs Magazine, Gizmodo, LifeHacker Narratively, Medium)
– Biogen – corp VO
– Dentsu – corp VO
– IPG – corp VO
– Initiative – corp VO

Kimberly Wetherell

Edge Studio Absolvent, 2019

1992 verließ ich die Schauspielerei/den Gesang, um Opern zu produzieren und zu inszenieren. Zehn Jahre später kehrte ich ein letztes Mal zu „den Gremien“ zurück, als ich eine Anfrage erhielt, für einen kranken Schauspieler einzuspringen und mit The New Jersey Symphony aufzutreten. Beim Empfang fragte mich einer der Zuhörer, ob er mich als eine der Stimmen von NPRs Selected Stories erkenne. Nun, färben Sie mich wahnsinnig geschmeichelt, aber nein, das war ich nicht. Aber im Laufe der Jahre sind mir diese außergewöhnlich freundlichen Worte immer in Erinnerung geblieben, da ich es immer geliebt habe, laut vorzulesen, und es für ein aufgeschlossenes Publikum zu tun (ganz zu schweigen von einem vollen Orchester hinter mir), war ein wahrer Nervenkitzel.

Als ich 2015 einen großen Lebensumbruch hatte, verbrachte ich mehrere Jahre damit, absolut alles neu zu bewerten, und ich musste mich fragen: Was wird mich kreativ erfüllen UND meine Rechnungen bezahlen? Im Januar 2019 nahm ich endlich meinen Mut zusammen und nahm eine Investigatives Voice-Over Klasse mit John Foran, der sagte: „Ja! Du könntest *total* Werbe- und Erzählarbeit machen!' Ich wollte mich auch unbedingt mit Hörbüchern auseinandersetzen, also hatte ich auch eine Hörbuchbewertung mit Jonny Heller und danach war ich. In. Liebe. Eine kommerzielle Demo und sechs Hörbuchproben später sprang ich also mit beiden Beinen ins tiefe Ende der VO. Ingrid French Management hat mich fast sofort (!!!) als Werbe-/Animationskunde eingestellt, und ich bin so stolz sagen zu können, dass ich etwas mehr als ein Jahr nach meinem ersten Coaching jetzt Vollzeit-Hörbuchsprecher und Synchronsprecher bin. Ich habe mit Verlagen wie Tantor Audio, Pink Flamingo Productions und ProAudioVoices zusammengearbeitet und über die ACX-Plattform selbst produzierte Hörbücher mit mehreren unabhängigen Autoren erstellt. Ich wurde auch ausgewählt, um in einem Video der ACX University zu erscheinen. Ziemlich cool, oder?

Ich kann gar nicht genug wundervolle Dinge über die Grundlage sagen, die Edge Studio mir gegeben hat. Jonny Heller und Carol Monda gehören zu den besten Hörbuch-Coaches des Landes, und ich trainiere noch heute mit ihnen (weil Ihre Ausbildung nie endet, y'all). Tom Dheeres Geschäftssinn hat mich auf dem Boden gehalten und mir bewusst gemacht, dass ich nicht nur ein Künstler, sondern ein Unternehmer bin. David Goldbergs Fortgeschrittene Audition-Workouts haben mich an einen Punkt gebracht, an dem ich keine Angst mehr davor habe, mich da draußen zu zeigen und zuversichtlich zu sein, Werbetexte für Casting-Direktoren zu liefern. Und Bildungsberater Shannon Mann hielt mich auf Kurs und lächelte die ganze Zeit, was es zu einer Freude machte, jedes Mal ins Studio zu gehen. Einzel. Zeit.

Die Entscheidung, die ich getroffen habe, im Edge Studio meinen Zeh ins Wasser zu tauchen, war vielleicht eine der besten, die ich in meinem Leben getroffen habe. Es hat gute fünf bis sechs Monate Training gedauert, um mich an einen Punkt zu bringen, an dem ich mich bereit fühlte, den Sprung zu wagen, und die erhebliche Investition, die ich in mich selbst getätigt habe, bringt bereits erhebliche Ergebnisse. Die letzten zehn Monate, seit ich meine VO-Schindel offiziell aufgehängt habe, waren einfach unglaublich. Ich bin der Beweis, dass große Umwälzungen im Leben, obwohl sie seelenzerstörend sind, auch einige wunderbare Dinge hervorbringen können, wenn man auf die andere Seite gelangt. Ich freue mich jetzt immer auf morgen, und die guten Leute bei Edge haben einen großen Anteil daran.

Antonius Palmini

Edge Studio Absolvent, 2017

Ich bin so froh, dass ich bei Edge Studio trainiert habe. Das Personal ist fantastisch, immer freundlich und fürsorglich, wie Bildungsberater Susanne und Kendra Ich möchte Ihnen wirklich helfen, erfolgreich zu sein und sich auf Ihrer Voice-Over-Reise sicher zu fühlen. Meine Ausbilder haben sich wirklich viel Zeit für mich genommen, als wir meine Trainings hatten. Jonny Heller war ein erstaunlicher kommerzieller VO-Coach, ebenso wie mein Animationscoach, Jay Synder. Beide Trainer brachten mir die Werkzeuge bei, die ich brauchte, um in meiner Stimmwahl sicher zu sein. Ich schätze die Killer-Demos, die ich mit beiden Ausbildern gemacht habe. Mit diesen Demos konnte ich mich bei einer neuen VO-Talentagentur bewerben und von ihr vertreten werden!

Ich war dankbar, dass meine Lehrer mir die Fähigkeiten vermitteln konnten, sowohl persönlich als auch online erfolgreich vorzuspielen. Wenn ich jetzt einen Auftritt bei einem Vorsprechen buche, das mir meine großartigen Agenten geschickt haben, weiß ich, dass Edge der Schlüssel war, um mir die Werkzeuge und Verbindungen zu geben, um diese Karriere, die ich jetzt in der Voice-over-Welt habe, in Gang zu bringen. Während meiner Zeit bei Edge, meinen Demos und meinen Agenten habe ich mit einer Reihe von Kunden zusammengearbeitet, darunter Radiowerbung für die New Jersey Lottery, Amplify Children Educational Videos und die PGA.

Anthony war in allen Bereichen des Geschäfts tätig, vom Videoeditor für MTV, Videoregisseur für Online-Sketch-Comedy für Unternehmen wie Buzzfeed und Schauspieler/Autor für seine Comedy-Truppe „Room28“. Aber seine Leidenschaft war es immer, Sprecher zu sein, und jetzt, dank der Ausbildung, die er bei Edge Studio erhalten hat, ist er in der Lage, Voice Over als seinen Hauptfokus Vollzeit zu verfolgen. Er lebt in New York.

Rahel Wega

Edge Studio Absolvent, 2019

Lange bevor meine offizielle Voiceover-Reise begann, stellte ich mir vor, als Kind Synchronsprecher zu sein (wie Werbespots nachzustellen und wie ein TV-Guide-Ansager zu fungieren). Ich war auch sehr aktiv im Kindertheater und später auf der Universitätsbühne. Das Edge Studio-Programm war meine erste formelle Erfahrung mit Voiceover, die mich von „ahnungslos“ zu „mach das!“ führte. Von dem Untersuchen Sie Voice-Over Klasse mit dem Wunderbaren Noelle Romano, an meinen freundlichen und aufmerksamen Ratgeber, Susanne Pinedo, an meinen talentierten und inspirierenden Trainer, Carol Monda, es war eine positive Erfahrung, die zu einer großartigen Demo führte! Diese zusammen mit der breiten Palette von Unterricht, Vorsingwettbewerbeund Feedback-Foren hat mir einen abgerundeten Überblick über VO gegeben. Ich buche regelmäßig tolle Jobs in vielen Genres. Vielen Dank an alle bei Edge, die dazu beigetragen haben, dies zu ermöglichen!

Ich bin jetzt ein Vollzeit-Synchronsprecher mit einem erstklassigen Heimstudio. Ich verbessere mein Handwerk weiterhin durch Coaching-Sitzungen, Trainingsgruppen und Seminare. Denken Sie daran, dass Voice-Over eine lebenslange Reise ist, und wir alle müssen weiter üben, um auf dem Laufenden zu bleiben!

Zu den jüngsten Kunden gehören:
Infinity, Inc., PAWS, P3 Fabrication, Book Buddy Media, Red Grove Woodworks, Fitness on the Go, Fraser Institute, RCS Studios, Sounds True, Frisella Nursery, The Every Aspect Podcast, InnovaSea, Brandon Valley Schools, Mad Rose Media, Study.com, XM.com, The Nadia Sahari Show, ESL for Leaders Podcast, Sentry Management, Infinity Trading Group, Intertek Alchemy, Fearless Facing Fifty Podcast, Skystar Entertainment (früheres Unternehmen; jetzt Einzelperson), Reptiles LS, PG Kids

Ken Foster

Edge Studio Absolvent, 2015

Ich beendete eine über 20-jährige Karriere als reisender Software- und Projektspezialist, wo ich den Globus umspannte und die Geschäftsprobleme anderer Leute löste. Es ist scheiße, in etwas gut zu sein, das man hasst, und Reisen wirkte sich auf mein Privatleben und meine Gesundheit aus, also nahm ich mir eine Auszeit, um herauszufinden, was ich werden wollte, wenn ich groß war (im Alter von 45). Ich hatte es geliebt, nach der High School als Radio-DJ zu arbeiten, und dachte, dass Voiceover vielleicht etwas wäre, das ich erforschen könnte, um meine kreative Seite zu nähren (die seit dem College weitgehend ignoriert wurde). Und vielleicht bin ich nur halbwegs anständig darin. Aber keine Ahnung, wohin ich gehen soll oder wie ich überhaupt versuchen soll, anzufangen. Dann stellte mir jemand die Edge Studio-Website vor und Ausbildungsprogramm. Heute, sogar Jahre später, glaube ich nicht, dass es irgendwo im Internet eine weitere so umfassende, logische und zugängliche Sammlung von Voiceover-bezogenen Informationen KOSTENLOS gibt. Viele dieser Ressourcen, wie z Skript-Timer, Preisinformationen & Skriptbibliothek, benutze ich heute noch.

Ich nahm die IVO (Voice-Over untersuchen) Klasse Ende Dezember 2013 und hatte Glück David Goldberg leitete an diesem Tag die Klasse. David gab einen Überblick über grundlegende Informationen und Techniken, brachte uns mit Skripten in die Kabine und lieferte einige Tage später eine individuelle umfassende Bewertung – ob, wie und wo ich in das VO-Universum passen könnte. Ich erhielt ein ermutigendes „Daumen hoch“ mit einigen Ratschlägen und einem Überblick über die Angebote von Edge. Das Bildungsprogramm von Edge Studio beeindruckte mich mit seinem umfassenden Ansatz, der logischen Aufschlüsselung der Themen, Klasse Angebote & talentierte Ausbilder. Und ich war bald in Webinaren, Schulungen und Workouts mit Hilfe des Edge-ucation-Teams: Susanne Pinedo & Kendra Baker Das führte mich zu Online-Kursen über The „Biz“, Heimstudio-Ausrüstung und -Technik, praktische Techniken und Informationen – von talentierten Leuten wie Tom Dheere und Danielle Quisenberry. Ich habe an so vielen Webinaren, Kursen und Studioveranstaltungen wie möglich teilgenommen. Ich habe in mein Heimstudio investiert – viele dieser Geräte benutze ich noch heute. Ich fing an, meinen Weg und meine Marke herauszufinden. Als die Zeit gekommen war, machte ich meine erste VO-Demo – Erzählung – im Midtown-Standort von Edge Studio.

Von da an haben sich die Dinge nur vorwärts bewegt. Ich habe das Glück, ein unterstützendes Familienleben zu haben, das es mir ermöglicht, zu 100% in diese neue Karriererichtung einzutauchen. Aus jahrelanger Erfahrung als Unternehmensexperte habe ich eine gute Perspektive, wie man zum Erfolg kommt: Investiere in Training, werde jeden Tag besser, übe/übe/übe und Netzwerk/Netzwerk/Netzwerk (was auch Markt/Markt/ Markt). Ich habe an Edge Studio-Veranstaltungen teilgenommen und auch nach anderen VO-Veranstaltungen gesucht, online und persönlich, die sich an neuere Talente richten. Ich habe an so vielen Voice-Over-Konferenzveranstaltungen wie finanziell und logistisch machbar teilgenommen – wie MAVO (Mid-Atlantic Voice Over) und VO Atlanta – und mich online mit gleichaltrigen Trainingsgruppen getroffen. Ich habe Kontakte zur Industrie und Freunde geknüpft. Ich habe die Online-Casting-/P2P-Sites ausprobiert. Ich kontaktierte Studios, Produktionsfirmen und suchte nach Coaching-/Workout-Events mit Branchenprofis. Ich fing an, echte Voiceover-Auftritte zu buchen (wie für Geld). Ich habe mehr Demos gemacht, mehr Genres erkundet und mich von einer Agentur vertreten lassen. Und ich lebte und atmete alles VO (tue es immer noch). Ich behalte diese Hektik, diesen Ansatz, diesen Vorwärtsdrang jeden Tag bei, und es hat sich zu einer Karriere als Sprecher entwickelt. Ich verbringe immer noch viel Zeit damit, geschäftliche Probleme zu lösen, aber jetzt sind es MEINE geschäftlichen Probleme, und ich bin überglücklich, sie zu haben.

Zu den jüngsten Kunden gehören:
McDonalds, Penn State University, MedStar Health, Dennys, Novartis, Walmart und Temple Health.

Issa Deas

Edge Studio Absolvent, 2013

Voice Over begann als Hobby … eine Möglichkeit, während einer Karriere in der Wirtschaft wieder mit meiner Kunst in Berührung zu kommen. Ich hatte als Kind immer Stimmen/Charaktere gemacht und erinnerte mich an Werbespots, aber VO war keine Karriere in meinen Augen. Tatsächlich waren meine frühen Jahre in der bildenden Kunst. Nach mehreren Jahren des Karriere-Burnouts stellte ich fest, dass ich viel mehr Interesse daran hatte, VO zu verfolgen, als zu einem „normalen“ Job zu erscheinen. Im Nachhinein war ich immer ein Künstler… Ich habe es mir erlaubt, mich jahrelang in einem „sicheren“ Job zu verstecken. Als ich mit dem Verstecken fertig war, kontaktierte ich auf Geheiß eines Freundes einen VO-Schauspieler, der mich mit Edge Studio in Kontakt brachte.

Ich meldete mich für einen Einführungskurs an und produzierte schließlich meine erste Demo (Erzählung) mit Danielle Quisenberry. Obwohl ich keine Erfahrung in der Branche hatte, war ich kein Fan von Kursen vom Typ „Werde schnell reich“ (das ist ein Warnsignal in jeder Branche). Ich wusste, dass alles, was Sie wollen, Arbeit und Konzentration erfordert. Edge hat nichts davon getan; keine dummen Spielereien. Die Untersuchen Sie die Voice-Over-Klasse war eine ehrliche Potenzialeinschätzung und sie haben bei mir „direkt geschossen“. Ich beschloss, mein erstes Demo mit ihnen aufzunehmen, und bekam Schulungen, die ich heute noch bearbeite: Aufschlüsselung der Kopie, Personalisierung des Skripts (wer bist du und mit wem sprichst du?), welche Wörter bringen das Skript voran und müssen stärker betont werden, wie das Drehbuch zu Ihnen passt und vor allem: wie ein Mensch klingt. Jeder kann Wörter einfach laut vorlesen, aber ein Synchronsprecher muss das Drehbuch zum Leben erwecken. Während sich die Branche ein wenig verändert hat, haben sich diese Lektionen und die Imbissbuden nicht geändert.

Die nächsten Jahre waren (und sind immer noch) gefüllt mit Schauspielunterricht, Improvisationsunterricht und privaten Trainern, die alle bis zu einem gewissen Grad noch heute relevant sind. Ich bin der Meinung, dass Sie Ihre „Werkzeuge“ immer schärfen sollten, egal wo Sie in Ihrer Karriere stehen. Spulen wir bis heute vor und ich bin ein Vollzeit-Synchronsprecher, der die Branche immer noch auf die gleiche Weise angreift, wie ich es vor all den Jahren getan habe: einen Fuß vor den anderen.

Ausgewählte Kundenliste: NBA, Ubisoft, Staples, Voss Water, City of Hope, FanDuel

Liz Drury

Edge Studio Absolvent, 2014

Meine erste Erfahrung mit Voice-Over machte ich, als ich als Fernsehmoderator bei einem lokalen Kabelfernsehsender in Großbritannien namens Channel Seven arbeitete. Ich sprach manchmal Werbespots für den Kanal oder erzählte verschiedene Dokumentarfilme. 2011 wurde mein Mann gebeten, für ein paar Jahre in die Staaten zu gehen und zu arbeiten, also zogen wir nach Maryland.

Ich buchte meinen ersten Voice-Over-Job in den USA, als mir ein Freund ein lokales Studio vorstellte, aber mir wurde schnell klar, dass ich nur dann mehr Arbeit und besser bezahlte Arbeit buchen würde, wenn ich eine professionell produzierte Demo hätte – was ich nicht fühlte könnte ich für mich tun.

Ich begann zu recherchieren, wer Demos für mich produzieren könnte, und das führte mich zu Edge Studio. Was ich an Edge wirklich mag, ist die Tatsache, dass sie nicht irgendjemanden schulen – Sie bewerten jeden zuerst, um zu entscheiden, ob es seine Zeit und sein Geld wert ist. Ich ging mit zu einem Untersuchen Sie die Voice-Over-Klasse in Washington DC Anfang Dezember 2013. Edge schlug vor, dass ich Trainieren Sie in Richtung mehrerer Demos, und ich habe mich angemeldet!

Ich habe alle absolut geliebt Schulungs und freute sich auf jedes Webinar und jede Coaching-Sitzung. Ich habe meine Handels- und Unternehmensdemos im März 2014 und meine Hörbuchdemos im Mai 2014 aufgenommen. Meine Trainer waren Carol Monda, Danielle Quisenberry, und Naomi Jacobson. Ich habe auch einen Workshop mit besucht David Goldberg in Washington DC, was sehr wertvoll war – und seitdem halte ich David über meine Fortschritte auf dem Laufenden.

Meine Arbeit ist sehr abwechslungsreich, obwohl ich eher geschäftlich als kaufmännisch arbeite. Ich mache viel E-Learning und Corporate Narration, und zusammen mit Voicemail/On-Hold ist dies der Großteil meiner Arbeit. Ich habe auch viele Audiotouren aufgenommen und das ist wahrscheinlich meine Lieblingsart von Skripten. Ich habe an einigen wirklich interessanten und lustigen Projekten gearbeitet, und zwei, die ich letztes Jahr gemacht habe, stechen wirklich heraus. Die erste war die Aufzeichnung einer Reihe von Auszügen aus dem Tagebuch eines Kriegsgefangenen aus dem Zweiten Weltkrieg, und die zweite war die Stimme eines Zuges, der Kinder zu einem Weihnachtsmann in einem örtlichen Farmpark brachte!

Meine Stimme wurde in den letzten sieben Jahren von einigen namhaften Unternehmen eingesetzt. Dazu gehören Bulgari (TV-Spot), Hilton Garden Inn (Mitarbeiterschulungsprogramm), Booking dot com (Voice of God für ihre jährliche Auftaktveranstaltung), Nestlé (Voice of God für einen Preisverleihungsabend), JCB (Gesundheits- und Sicherheitsvideo für ihre Werksbesichtigung), Siemens (Werbevideo), Emirates (Radiowerbung) und viele andere.

Ich habe mich in verschiedenen Genres des Voice-Over weitergebildet, zuletzt in dokumentarischem Erzählen sowie Lippensynchronisation und Synchronisation. Es gibt immer mehr zu lernen.

Ich vermarkte mein Geschäft unter anderem durch die Teilnahme an Networking-Events und habe mir in der Voice-over-Community einen Namen als „Experte“ für Networking gemacht. Letzten September wurde ich eingeladen, auf der Jahreskonferenz des VoiceOver Network zu diesem Thema zu sprechen.

Ich liebe meinen Job und kann mir nicht vorstellen, jemals etwas anderes zu machen!

Garret Thompson

Edge Studio Absolvent, 2018

Meine Voice-Over-Geschichte ist ein bisschen anders als die meisten anderen. Direkt nach dem College bekam ich einen Job als ansässiger Schauspieler und Komponist in Südkorea in einem Kindertheater. Dort war es meine Aufgabe, Scratch-/Freigabetracks für die Songs aufzunehmen, die ich für die Shows komponierte. Dabei habe ich viel Zeit in der Kabine verbracht, um Charakterstimmen zu spielen. Als sich meine Zeit in Korea dem Ende zuneigte, musste ich mich entscheiden, was meine nächsten Schritte sein würden, und mir wurde klar, dass das Aufnehmen dieser Stimmen einer meiner Lieblingsteile meiner Arbeit war. Das, zusammen mit vielen Leuten, die sagten, dass ich eine gute Stimme und meine vorherige Schauspielerfahrung habe, ließ mich denken, dass ich VO ausprobieren sollte. Eine der besten Entscheidungen, die ich seit langem getroffen habe.

Schneller Vorlauf, um wieder in den Staaten zu sein; Um meine Karriere als Synchronsprecher zu starten, fing ich an zu nehmen Unterricht im Edge-Studio. Ich hatte das Vergnügen, unter dem Coaching von sowohl eine Werbe- als auch eine Narration-Demo zu produzieren Kara Edwards und James Andrews, bzw. Ihr phänomenaler Unterricht zusammen mit Edges Betonung des Unterrichtens der geschäftlichen Seite der Dinge führte zu einem erheblichen Arbeitsaufwand. Etwas mehr als ein Jahr nach Abschluss dieser Demos fühlte ich mich bereit, eine Charakter-Demo zu produzieren, um zu versuchen, Arbeit in diesem Bereich zu bekommen, in dem letztendlich meine Ziele liegen. Mit Coaching von Jay Snyder, ich habe meine Character-Demo beendet. Noch ein weiteres Werkzeug in meinem Arsenal!

Ich bin in meiner Voiceover-Karriere bisher sehr gesegnet worden, aber es gibt noch einen langen Weg in meiner Voiceover-Reise. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was die Zukunft bringt!

Bemerkenswerte Kunden: Listerine, Glad, Clorox, Bimbo Bakeries, Saving Dreamland (in der Postproduktion), Fishbytes for Kids Podcast (Serie Regular).

David ist ein ausgezeichneter Coach in allen Aspekten dieses Geschäfts und er zeigt Ihnen die besten Bereiche, in denen Sie Prioritäten setzen müssen, um ein erfolgreiches Voiceover-Geschäft aufzubauen (oder zu starten). Obwohl ich schon seit einigen Jahren im Geschäft bin, sein Coaching hat mir geholfen, es auf die nächste Stufe zu heben und mich auf Dinge zu konzentrieren, die mich dazu bringen, mein Handwerk zu perfektionieren. Ich habe sofortige Vorteile aus seinen Coaching-Tipps gesehen und genieße wirklich seinen Unterrichtsstil, der speziell auf mich und meine Bedürfnisse und mein Könnensniveau zugeschnitten ist, und ich habe bei jeder Sitzung etwas Neues und Wertvolles gelernt! Ich würde es sehr empfehlen David, sowohl für neue Talente in der Branche als auch für etablierte Voiceover-Unternehmen. Man lernt nie aus!

- Pamela A

Ich habe seit mehreren Jahren das Privileg, in einer Führungsposition zu sein, aber ich habe nie ein eigenes Unternehmen besessen. Also das Kurs Business & Geld war vollgepackt mit wertvollen Informationen für mich. Die Erkenntnisse und die Gebote und Verbote werden mir so manches selbstverschuldete Kopfzerbrechen ersparen. Danke für all die Hilfe!

- Jerry

Ich möchte mir einen Moment Zeit nehmen, um zu danken Tom Dheere für eine weitere informative Sitzung über die Betreuung meines Unternehmens. Seine Vorträge sind voller hilfreicher Informationen und Anregungen, und seine Begeisterung für das Thema ist ansteckend und durchweg motivierend. Danke für die wunderbaren Webinare.

-

Ich möchte mich für den informativen und interessanten Workshop gestern bedanken. Ich besuchte die Untersuchen Sie den Voice-Over-Workshop, und fand es anders, als ich erwartet hatte. Ich dachte, es könnte ein anmaßender Experte gewesen sein, der aufstrebende Talente an seine Stelle setzen wollte. Nichts hätte weiter von der Wahrheit entfernt sein können. Die Sitzung war entspannt und wir fühlten uns sofort wohl. Danke. Ich fühle mich so viel fokussierter bei der Verfolgung meines Traums, ein arbeitender Sprecher zu werden!

- Henry

Danke für alles. Die Arbeit mit Edge Studio war eine absolut lohnende Erfahrung. Die Trainingseinheiten mit David und der andere Trainer waren von unschätzbarem Wert. Jeder im Studio ist bodenständig, freundlich und so hilfsbereit. Ich ging mit einer fantastischen Demo davon, mit der ich nicht zufriedener sein könnte, sowie mit dem Selbstvertrauen, mich selbst für die Arbeit zu vermarkten.

- Jaime