Technik 101

Donnerstag, Oktober 27 8:30-10:30 Uhr EST

$50.00

-

Geeignet für: Gelegenheitslerner/aufstrebende Berufstätige

Dieser leistungsbasierte Kurs vermittelt den Schülern die grundlegenden Bausteine ​​der Voice-Over-Technik und hilft den Schülern zu verstehen, worauf Produzenten achten, wenn sie Schüler einstellen.

Unterrichtsdauer: Zwei Stunden

$50.00

Aritkelnummer: 01t3x000008nfruAAA Kategorien: Klasse

Beschreibung

In der modernen Voice-Over-Branche sind die gefragtesten Leistungen diejenigen, die einfach natürlich klingen. Oft werden Sie Aufschlüsselungen sehen, die nach „Conversational Reads“ fragen. Wie schwer kann das sein? Ist das nicht wie Reden? Nun, Sie wären überrascht, wie viele Sprecher eine Zeile nicht liefern und natürlich klingen lassen können. Die meisten Synchronsprecher, die neu im Spiel sind, liefern abgehackte, gestelzte Texte, die überhaupt nicht natürlich oder gesprächig klingen. Und wenn Sie nicht liefern können, wonach der Kunde sucht, bekommen Sie den Job nicht.

Wie können Sie diese Fähigkeiten erlernen?

Dieser Einführungskurs konzentriert sich auf die Grundlagen der Voice-Over-Technik. Es wurde entwickelt, um den Schülern einen Überblick darüber zu geben, welche Eigenschaften eine gute Voice-Over-Performance ausmachen (unter Verwendung von Beispielen aus der Praxis), und untersucht aktuelle „Modetrends“ in der Voice-Over-Performance in einer Reihe verschiedener Genres. Die Unterschiede zwischen On-Camera- und Stage-Acting im Vergleich zu Voice-Over-Acting werden erläutert.

Die vier grundlegenden Komponenten der Sprechstimme (Ton, Lautstärke, Tonfall/Tonhöhe, Tempo) werden besprochen, und anhand spezifischer Beispiele und Übungen untersuchen die Schüler, wie jede Komponente zu einer effektiven Voice-Over-Performance beiträgt.

Am Ende dieser Klasse werden die Schüler:

  • Verstehen Sie die Attribute einer guten Voice-Over-Leistung und wie Sie diese Attribute effektiv in Ihre Lesevorgänge integrieren können
  • Informieren Sie sich über die aktuellen Trends in der Voice-Over-Leistung in einer Reihe verschiedener Voice-Over-Genres, darunter: Werbe-, Unternehmens- und Videokommentare, Dokumentarkommentare, Animations- / Videospiele und Hörbuchgenres
  • Lernen Sie den Unterschied zwischen Konversationslesungen und dem Klang wie ein Ansager
  • Mit den vier grundlegenden Komponenten der Sprechstimme vertraut sein und diese Komponenten effektiv in ihren eigenen Darbietungen einsetzen

Technik 101 ist ein leistungsbasierter Kurs, also kommen Sie bitte vorbereitet und bereit zum Lesen! Ihr Kursleiter stellt Ihnen die Skripte zur Verfügung, sodass Sie diese vor dem Unterricht nicht beschaffen müssen.